Bruno Paul Suite

Buchungsanfrage






Wenn Sie mögen, können Sie uns gerne noch Ihre persönlichen Wünsche mitteilen oder Fragen bezüglich Ihrer Buchung stellen




Datenschutzerklärung (Sie müssen zustimmen)

Die Bruno Paul Suite wurde nach dem Designer Bruno Paul benannt, von dem einige Möbel sich in den Räumen befinden. Die Inneneinrichtung ist ganz im Stil des vorherigen Jahrhunderts eingerichtet und soll an die fruehere Geschichte erinnern. Die Wohnung im 1. Stock des Vorderhauses ist die linke Hälfte der gesamten Etage, die frueher komplett von der Familie Wieck bewohnt wurde. Das Vorderhaus bestand aus einer einzigen Wohnung, die später in zwei geteilt wurde und nach dem 2. Weltkrieg wurden aus Platzmangel noch weitere Etagen im Dachboden ausgebaut. In der Kueche gibt es noch alte Einbauschraenke und einen wunderbaren Blick aus den Fenstern zum Innenhof. Hinter der Kueche folgt das Badezimmer, wie ein Extra Anbau wird es durch ein paar Stufen hinunter erreicht. Desweiteren wurde ein Zimmer als Einzelzimmer eingerichtet, das vom geraumigen Flur aus abgeht. Das Wohnzimmer erreicht man ebenfalls durch den Flur. Hier gibt es zwei weitere Schlafmoeglichkeiten. Durch das Wohnzimmer gelangt man zum Schlafzimmer. Hier stehen 4 Betten und ein geraumiger Schrank. Von beiden Zimmern hat man einen herrlichen zentralen Blick ueber den alten Markt. Trotzdem ist es angenehm ruhig, da der Marktplatz nicht an einer befahrenen Strasse liegt. Die Fenster gehen nach Sueden, so dass oft die Sonne hereinscheint.